Related Articles

4 Comments

  1. 1

    antje kröger

    meiner auch, mit wenig muehe…:)

    Reply
  2. 2

    Sandra Krisenvorsorge

    Ist es nicht zu aufwendig alle Spammer händisch rauszusuchen? Ich habe ein paar Blogs und Foren, die innerhalb weniger Tage zugespamt wurden. Auch wenn ich es so eingestellt habe, dass die Einträge erst nach Prüfung freigeschaltet werden, waren das pro Tag fast 100 Stück. Du schreibst etwas von automatischer Prüfung ob es Spam ist. Wie machst Du das? Gibt es da Plugins? Toll wäre es wenn es eine Spammer Blacklist gebe.
    Viele Grüße
    Sandra

    Reply
    1. 2.1

      Steven

      Nein noch nicht. Mein Blog ist ja auch noch relativ frisch online, also noch nicht so bekannt. Aktuell läuft nur bei mir das Akismet Plugin im Hintergrund. Es gibt viele Anti Spam Plugins für WordPress. Ein Bekannter von mir nutzt das “Spam Free WordPress” von Todd Lahman, das soll sehr gut sein.

      Für mein Forum – SMF System nutzte ich ein Modul von stopforumspam.com das relativ viel abfängt. Die Spamer können sich zwar anmelden, aber posten können sie nicht. Die Accounts werden erstmal auf Hold gestellt durch die IP-Überprüfung über Stopforumspam, so dass auch ein Profil Link nichts für die bringt. Nach einer gewissen Zeit lösche ich die Liste von Spamer über die Datenbank. Bis jetzt hat sich auch keiner von den normalen Besucher gemeldet, dass er sich nicht anmelden kann.

      Reply
  3. 3

    Sascha

    Ich finde es ist in der Zwischenzeit normal, wenn man will das sein Blog erfolgreich wird, dass man auf Dofollow stellt. Seitdem ich umgestellt habe, habe ich viel mehr Kommentare (nein kein Spam) und einen höheren Pagerank. Du schreibst ja selbst das dieser Blog hier relativ frisch ist und trotzdem hast du hier schon sehr viele Kommentare, was nicht nur an den guten Beiträgen liegt. Viele Grüße und weiter so … Sascha

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014-2018 Flodders.net

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu. Mehr Information findest Du in meiner Datenschutzbestimmung.